Projekt “Lampedusa Calling” – 15. April 2018 – Vereinsmesse vor der Stadthalle in Herrenberg

Projekt “Lampedusa Calling” – 15. April 2018 – Vereinsmesse vor der Stadthalle in Herrenberg

Im Rahmen des Projektes Lampedusa Calling fand am Sonntag den 15. April eine Messe vor der Stadthalle statt, bei der Vereine die Möglichkeit hatten, sich Flüchtlingen aber auch allen anderen interessierten BürgerInnen vorzustellen.

Das Ziel besteht vor allem darin den Kontakt und die Integration von Flüchtlingen in Vereine zu fördern.

Dafür haben auch wir als Judo-Club Herrenberg einige Kampfmatten ausgelegt um uns und unsere Sportart zu repräsentieren.

Von 13-16 Uhr konnten alle Interessenten selbst auf die Matte kommen und verschiedene Judo-Techniken ausprobieren.

Dies stieß erfreulicher Weise auf großes Interesse, so dass die Matte durchgehend belegt war.